Montag, 20 Mai 2024

 

=>>NEU: Die Crimpwochen 2024 in der Crimp Akademie<<=


     Zoller+Fröhlich     OSW Crimpen        rennsteig.com                


crimppedia lb Die [Crimppedia.com] die neue Technikbibliothek (Deutsch & Englisch) & Downloadarea von KabelForum!

 

Spliceband - Oberflächen

Spliceband mit Längsrillen

Die Oberfläche des Splicebandes ist standardmäßig mit Längsrillen versehen.

Je nach Fertigungsverfahren sind die Längsrillen geprägt oder gefräst.

Spliceband für Lackdraht

Scharfkantige Prägungen auf dem Spliceband ist eine Spliceband-Sonderform, die für Verbindungen von 2 Lackdrähten gedacht ist. Dadurch die scharfkantig ausgeformten Längsriefen soll die isolierende Lackschicht bei Lackdrähten durchbrochen werden und somit die elektrische Kontaktierung erfolgen. Dabei findet die Kontaktierung in erster Linie über das Spliceband statt. Ein Aufbrechen der Lackschicht durch das Verpressen der beschichteten Einzeldrähte miteinander kann nicht prozesssicher erfolgen.

Problematisch ist die Verarbeitung von sehr dünnen Lackdrähten. Durch die Oberflächenform des Splicebandes besteht die Gefahr, dass die Lackdrähte beschädigt werden und bei geringen mechanischen Belastungen brechen, bzw. direkt abgeschert werden.

Um eine gute Verbindung mit optimalen elektrischen Eigenschaften zu erreichen, ist das Entfernen der isolierenden Lackschicht bei Lackdrähten vor dem Crimpvorgang sinnvoll. In Verbindung mit dem Standard Spliceband verbessert sich, neben den elektrischen und mechanischen Eigenschaften die Prozesssicherheit.

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Kontakt

Volker Kratt, KabelForum
D-42489 Wülfrath, Zur Löv 15
Tel. +49 (0) 176 – 999 783 78
email@kabelforum.de

Die neue Technikbibliothek von KabelForum:

crimppedia lb

https://crimppedia.com

KabelForum & SocialMedia

 Youtube  Logo FB  logo insta

   


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.